Shifting Sands Avishai Cohen

Album Info

Album Veröffentlichung:
2022

HRA-Veröffentlichung:
13.05.2022

Label: Naive

Genre: Jazz

Subgenre: Contemporary Jazz

Interpret: Avishai Cohen

Das Album enthält Albumcover

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 96 $ 12,30
  • 1Intertwined05:40
  • 2The Window04:34
  • 3Dvash07:05
  • 4Joy05:27
  • 5Below04:31
  • 6Shifting Sands06:45
  • 7Chacha Rom03:23
  • 8Hitragut04:15
  • 9Videogame04:15
  • 10Kinderblock05:12
  • Total Runtime51:07

Info zu Shifting Sands

Shifting Sands - sein brandneues Album - beweist, dass er sich nicht auf seinen Lorbeeren ausruht, aber verlassen Sie sich nicht auf unser Wort. Hören Sie sich "Intertwined" an - den spannungsgeladenen Eröffnungstrack und Eckpfeiler des Albums - und Sie werden sofort spüren, dass er die Messlatte wieder höher gelegt hat. Die Botschaft ist laut und deutlich: Es ist ein neues Abenteuer auf der DNA, mit der Sie bereits vertraut waren. Seit Beginn des Jahrhunderts hat Avishai Cohen einen abwechslungsreichen Weg zurückgelegt. Er trat mit Orchestern auf, leitete kleinere Ensembles und sogar Duos. Aber es ist das Trio-Format, zu dem er immer wieder zurückkehrt.

Ein Trio funktioniert immer, weil alle Elemente vorhanden sind. Das Klavier ist wie ein Orchester für sich. Fügt man einen Beat und das tiefe Register des Basses hinzu, hat man alles. Ja, es gab im Laufe der Jahre verschiedene Besetzungen. Im Jahr 2008 machte er mit Gently Disturbed ein bahnbrechendes Album, das heute als Klassiker gilt, und einige Leute fragten sich sogar, ob Avishai Cohen jemals in der Lage sein würde, es zu übertreffen. Heute wissen wir, dass er es geschafft hat. "Die Zeit mit Shai und Mark war etwas ganz Besonderes. Aber ich glaube ehrlich gesagt, dass ich jetzt ein Trio habe, in dem diese Art von Magie wieder stattfindet. Zunächst einmal ist Elchin Shirinov aus Aserbaidschan selbst ein großartiger Pianist. Er ist sehr fokussiert und selbstbewusst, und ich bin sicher, dass das rüberkommt. Dann habe ich die Schlagzeugerin Roni Kaspi gefunden. Sie ist zwar erst 21 Jahre alt, aber ein außergewöhnliches Talent und ein neuer Geist, der seine eigene starke Persönlichkeit mitbringt.

Die Kompositionen wurden zum Leben erweckt, als das Trio im Sommer 2021 eine Handvoll Konzerte in Europa spielte, bevor sie nach Schweden reisten, um sie aufzunehmen.

Das Ergebnis ist eine großartige, erbauliche Aufnahme, die zu seinen allerbesten zählt.

Avishai Cohen, Kontrabass
Elchin Shirinov, Klavier
Roni Kaspi, Schlagzeug




Avishai Cohen
born in Israel in 1970, is considered one of the best bass players of the world. His popularity worldwide comes from his musician talent and from his unique composition capacity, that gives originality to his pieces. After years of study and after moving in New York, in 1996 his musical career took off thanks to a collaboration with the famous American pianist Chick Corea.

Cohen reached the most important jazz festivals worldwide and, under Corea’s label Stretch Records, released his first four albums as a leader.


He worked with many great musicians such as Bobby McFerrin, Herbie Hancock, Danilo Pérez, Roy Hargrove, Paquito D’Rivera, Alicia Keys, just to name a few, with the London Symphony Orchestra and the Israel Philharmonic Orchestra. He recently worked at his album Almah, which took Cohen’s career at higher level, celebrating it with an instrumental ensemble that combines a string quartet and an oboe to his trio. At present, Avishai Cohen is on a new world tour and will perform for Visioninmusica with the Avishai Cohen Trio to present the album From Darkness.



Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2022 HIGHRESAUDIO