Album Info

Album Veröffentlichung:
2015

HRA-Veröffentlichung:
20.11.2015

Das Album enthält Albumcover

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 96 $ 7,50
MQA $ 17,00
  • 1Fireworks (Radio Edit)02:47
  • 2Fireworks04:48
  • 3Fireworks (Beatless)02:47
  • 4Distancy05:03
  • 5Tukan04:38
  • Total Runtime20:03

Info zu Fireworks

Ein kleines Instrumental mit großer Wirkung. Ein Feuerwerk voller Emotionen. Mit dieser EP gibt uns der Künstler Peter Haubfleisch einen neuen Einblick in seine Welt der Gefühle. Ja, so sollte für Alle ein Jahreswechsel akustisch untermalt werden! Ebenso gibt es den Ausblick auf sein bereits erwartetes, neues Album in 2016.

Erstmals Aufmerksamkeit erhielt das Projekt „Fresh Moods“ durch seine instrumentalen Beiträge zur Kult- Sendereihe „Spacenight“ im Bayrischen Rundfunk TV, seit 1995. Mittlerweile haben die Arbeiten Haubfleisch’s einen hohen künstlerischen Status erreicht und werden aufgrund ihrer emotionalen Stärke international zur Vertonung in Werbung, Film und Fernsehen eingesetzt.

Statement des Künstlers: „Der Jahresbeginn. Ein Feuerwerk. In diesem Moment sind alle Sorgen vergessen. Wir fallen uns in die Arme. Eine Nacht des Friedens auf unserem schönen Planeten. Vergangenheit, welche sich in einem großen Knall auflöst. Vergebung. Ein Neustart mit guten Vorsätzen. Wir fühlen uns wie Kinder, welche die Welt gerade erst entdecken. Dieser instrumentale Song klingt so, wie ich es empfinde.“

Besondere Beachtung findet immer auch die hohe Klangqualität seiner Arbeit. Haubfleisch sieht es als persönliche Herausforderung an, hier neue Maßstäbe zu setzen.

Peter Haubfleisch aka 'Fresh Moods'
Peter Haubfleisch's pleasantly understated electronic music has cropped up on labels such as Ultils, Planet Vision, Hoerspielmusik, Suburban Nightz, and most commonly, Elektrolux. Mazarine and Ultratubes are his dance floor aliases, while he reserves his Fresh Moods moniker for the alternative ambient he is most famous for. As Fresh Moods, Haubfleisch followed up his 1997 debut with 2000's Swerve and 2002's Love. Death. Angels, from which Alfa Romeo chose 'Decisions I Made' for their German TV advertising campaign. With its broad range of style and tempo from minimal 2-step and house to squelchy ambient acid to sexy downtempo electro, it's no surprise that Haubfleisch's harmonic electronic has become the soundtrack for Balearic mornings chilling on the beach.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2018 HIGHRESAUDIO