This Is My Town: Songs Of New York Barry Manilow

Album Info

Album Veröffentlichung:
2017

HRA-Veröffentlichung:
21.04.2017

Label: Verve

Genre: Vocal

Subgenre: Vocal Pop

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1This Is My Town02:59
  • 2New York City Rhythm / On Broadway (Medley)03:59
  • 3Coney Island03:03
  • 4Lonely Town05:01
  • 5Lovin' At Birdland03:29
  • 6Downtown / Uptown (Medley)03:21
  • 7On The Roof03:22
  • 8I Dig New York02:51
  • 9The Brooklyn Bridge02:42
  • 10NYC Medley06:57
  • Total Runtime37:44

Info zu This Is My Town: Songs Of New York

Mit mehr als 80 Millionen verkauften Alben und zwölf Nummer-1-Hits gehört Barry Manilow zu den weltweit erfolgreichsten Künstlern. Auf seinem neuen Album This Is My Town - Songs From New York bekennt sich der gebürtige New Yorker stolz zu seiner Herkunft und besingt die Stadt, die niemals schläft.

“Das Album ist eine musikalische Montage aus all den Sehenswürdigkeiten und Klängen dieser großartigen Stadt”, erläutert der Sänger, Pianist und Songwriter. “Es ist prallvoll mit unterschiedlichen Musikstilen: Pop, leichtem Jazz, Broadway-Melodien, frühem Rock’n’Roll, etwas Rhythm’n’Blues und ein bisschen Funk. Es ist ein musikalischer Schmelztiegel - genau wie New York.”

Das Repertoire besteht je zur Hälfte aus Originalen und bekannten Standards und kulminiert in einem atemberaubenden Medley, in dem natürlich auch Frank Sinatras Big-Apple-Hymne “New York, New York” zitiert wird. Ein weiteres Highlight ist Manilows virtuelles Duett mit dem 1999 verstorbenen Jazzsänger Mel Tormé.

„Jetzt kommt der gebürtige New Yorker mit einer Reminiszenz an seine Heimatstadt: lauter NY-Klassiker, auch seine eigenen, zusammengefasst zu einer Liebeserklärung an diese mythische Stadt. Der Mann singt auch mit 73 Jahren noch wie ein Gott, die Idee zu dem Album ist fraglos gut.“ (Audio)

Barry Manilow, Gesang




Barry Manilow
Mit bisher weltweit mehr als 80 millionen verkauften Tonträgern und über 40 Top 40 Hits, hat Barry Manilow den Maßstab für die (Pop) Musik-Welt hoch angesetzt. Seine Konzerte sind immer noch sekundenschnell ausverkauft, das Rolling Stone Magazin betitelt ihn als 'Giganten unter den Entertainern…. Der Showman unserer Generation' und selbst nach über 35 erfolgreichen Jahren im Musikgeschäft, kommt er nicht zur Ruhe.

Mit einem Grammy, zwei Emmys, einem Tony Award, drei American Music Awards und zahlreichen weiteren Auszeichnungen sowie 29 Platin- und 3mal 3fach Platin-Awards, ist Barry Manilow tatsächlich im Pop-Olymp angekommen. Aber auch seine Live-Auftritte sind sowohl legendär, als auch jedes Mal in Rekordzeit ausverkauft. Seine Engagements in der Show-Stadt schlechthin – Las Vegas – sowie sein Auftritt Ende 2010 bei der Verleihung des Friedensnobelpreises in Oslo belegen einmal mehr seinen 'Superstar-Status'. '15 Minutes' ist Manilows erstes Studioalbum mit selbstgeschriebenen Songs seit 10 Jahren.

Zwar arbeitete er auch dieses Mal wieder mit dem Texter Enoch Anderson zusammen, gab sich aber gleichzeitig selbst seiner größten Leidenschaft, dem Songwriting, hin. Inspiriert durch Andy Warhols Aussage 'In Zukunft wird jeder 15 Minuten berühmt sein.', durchlebt das Album die Höhen und Tiefen, die das Berühmtsein mit sich bringt. 'Berühmtheit und Erfolg sind etwas, nachdem wir alle streben, aber wie verhalten wir uns, wenn wir tatsächlich soweit sind? Diese Frage stellen wir uns jeden Tag; Magazincover, TV Nachrichten und Online Klatschblätter erinnern uns daran.

In meiner Entertainment-Welt habe ich bescheidene und talentierte Leute gesehen, die den Erfolg erlangten, nachdem sie gesucht haben, und dann abgestürzt sind, als sie berühmt wurden. Sowas passiert natürlich nicht nur im Bereich des Entertainments, auch beim Sport, in der Politik und im täglichen Leben, wenn beispielsweise der Assistent im Supermarkt befördert wird, kann man so was beobachten. Es ist furchtbar, aber es fasziniert uns auch und für mich repräsentiert es den Grundstein einer interessanten musikalischen Reise, auf der es viel zu entdecken gibt.', erklärt Manilow.

Und Ron Spaulding, Präsident des Labels Fontana fügt hinzu: 'Es gibt wenige Dinge, auf die man im Leben zählen kann, aber es ist immer sicher, dass Barry Manilow ein unglaublich souliges, dynamisches und reflektiertes Album wie '15 Minutes' abliefert. Die Lieder des Albums sind vollkommen Barry, erhebender Gesang, wahre Handwerkskunst. Wir sind hocherfreut, ein Teil des nächsten Kapitels seiner bereits geschichtsträchtigen Karriere sein zu können.'

Am 23. März 2012 erscheint nun endlich Barry Manilows neues Album 'Forever and Beyond' (2 CDs), das nicht nur das US-TopTen Album '15 Minutes', sondern zusätzlich auch noch 'Live In London', auf dem er gemeinsam mit dem Royal Philharmonic Concert Orchestra live seine größten Hits präsentiert. Als besonderes Gimmick für seine Fans enthält das Doppel-Album neue Versionen von 'Mandy' und 'Copacabana (At The Copa)' – gemixt von Mousse T. und Alex Christensen! Zusätzlich erscheint am gleichen Tag auch noch die DVD zu 'Live In London', die das Paket komplettiert.

Nach fast 20 Jahren wir Barry Manilow nun endlich wieder nach Deutschland kommen! Ende März kommt er nach Berlin, um nicht nur beim ECHO 2012 eine Laudatio zu halten, sondern auch um einen spektakulären 20-minütigen Auftritt bei 'Willkommen bei Carmen Nebel' zu absolvieren.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO