My Songs (Deluxe) Sting

Cover My Songs (Deluxe)

Album Info

Album Veröffentlichung:
2019

HRA-Veröffentlichung:
24.05.2019

Label: A&M Records

Genre: Pop

Subgenre: Pop Rock

Das Album enthält Albumcover Booklet (PDF)

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1Brand New Day (My Songs Version)03:58
  • 2Desert Rose (My Songs Version)03:57
  • 3If You Love Somebody Set Them Free (My Songs Version)04:35
  • 4Every Breath You Take (My Songs Version)04:16
  • 5Demolition Man (My Songs Version)04:18
  • 6Can't Stand Losing You (My Songs Version)02:49
  • 7Fields Of Gold (My Songs Version)03:47
  • 8So Lonely (My Songs Version)04:09
  • 9Shape Of My Heart (My Songs Version)04:43
  • 10Message In A Bottle (My Songs Version)04:46
  • 11Fragile (My Songs Version)03:53
  • 12Walking On The Moon (My Songs Version)04:16
  • 13Englishman In New York (My Songs Version)04:28
  • 14If I Ever Lose My Faith In You (My Songs Version)04:09
  • 15Roxanne (Live)03:06
  • 16Synchronicity II (Live)05:00
  • 17Next To You (Live)04:19
  • 18Spirits In The Material World (Live)03:57
  • 19Fragile (Live)04:00
  • Total Runtime01:18:26

Info zu My Songs (Deluxe)

Sting ist wieder da. Stings Leben auf einem Album: “My Songs”. Der ehemalige Police-Frontmann hat seine besten Hits auf einem Album komprimiert. Dafür hat er für “My Songs” seine Evergreens wie “Every Breath You Take”, “Demolition Man”, “Shape of My Heart” und “Roxanne” neu vertont.

Sting und Reggae-Star Shaggy gewannen für ihr gemeinsames Album '44/876' bei den diesjährigen Grammys den Preis für das 'Beste Reggae-Album'. Der 'It Wasn't Me'-Hitmacher und der 67-Jährige glauben, dass der Erfolg ihres gemeinsamen Albums daher rührt, dass die Kombination der beiden Musiker einfach einzigartig ist und dass dies die Zuhörer neugierig werden ließ. Nach einer Tour rund um die Welt wird das Paar Mitte Mai ein paar intime Shows in England spielen. Dann soll Sting auch einige seiner neu interpretierten "alten" Songs live performen.

Digitally remastered




Sting
Musiker, Autor, Umweltaktivist – Sting kam 1951 in Newcastle, England zur Welt. Mit 26 Jahren zog er nach London und gründete dort zusammen mit Stewart Copeland und Andy Summers The Police. Die Band veröffentlichte fünf Alben, gewann sechs Grammy-Awards und wurde 2003 in die "Rock´n Roll Hall of Fame" aufgenommen.

Seit 1985 hat Sting 13 Solo-Alben veröffentlicht. Sein jüngstes musikalisches Projekt, „The Last Ship“, ist von einem gleichnamigen Bühnen-Stück inspiriert, das 2014 am Broadway uraufgeführt wird. "The Last Ship" erkundet zentrale Themen wie Heimkehr und Selbst-Findung. Es schöpft aus Stings persönlichen Kindheitserinnerungen an die "Swan Hunters-Schiffswerft" in Wallsend, England.

Kürzlich feierte Sting das 25-jährige Jubiläum seiner substantiellen Solo-Karriere. Ein Meilenstein wurde seinem Schaffen mit der Veröffentlichung des Boxset "25 Years" gesetzt, das parallel mit der kostenlosen iPad-App "Sting 25" herauskam, die prompt mit dem renommierten "Cannes-Lion for Best Design/Aesthetic" beim "International Festival of Creativity" ausgezeichnet wurde. Die App präsentiert exklusive All-Star-Darbietungen von Stings Benefiz-Konzert zu seinem 60. Geburtstag; komplettiert wird sie mit rarem Interview-, Foto- und Musik-Videos-Material.

Sting hat in seiner Karriere als Mitglied von The Police und als Solokünstler zusammen knapp 100 Millionen Alben verkauft. Er wurde bis dato mit zehn Grammy-Awards ausgezeichnet, einem Golden Globe sowie einem Emmy. Für den Oscar war er drei Mal nominiert. Er wirkte in mehr als 15 Filmen mit und hat zwei Bücher verfasst, darunter seine Memoiren "Broken Music", die ein Bestseller wurden. Auch politisch ist er aktiv: zusammen mit seiner Ehefrau Trudie Styler gründete er die "Rainforest Foundation", eine NGO, die sich weltweit für den Schutz des Regenwaldes und seine Ureinwohner engagiert.

Sting befindet sich aktuell auf seiner von der Kritik gefeierten "Back-To-Bass"-Tour durch Nord-Amerika und Europa, bei der er viele seiner Hits als sog. "Stripped-Down- Versions" mit einem intim gehaltenen Band-Line-Up, nämlich mit einem Quintett live präsentiert. Im Rahmen der Tour wird er im Juli auch für ein Konzert nach Mainz kommen.

Weitere Informationen unter: www.sting.com

Booklet für My Songs (Deluxe)

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO