Miratio Jens Fischer

Album Info

Album Veröffentlichung:
2018

HRA-Veröffentlichung:
12.06.2018

Label: Traumton

Genre: Guitar

Subgenre: Experimental

Das Album enthält Albumcover

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 44.1 $ 12,80
  • 1Miratio Raum 107:01
  • 2Miratio Raum 208:06
  • 3Miratio Raum 307:55
  • 4Miratio Raum 408:14
  • 5Miratio Raum 507:44
  • 6Miratio Raum 604:00
  • 7Miratio Raum 708:10
  • Total Runtime51:10

Info zu Miratio

Eine Produktion des Mediendoms der Fachhochschule Kiel und des Gitarristen und Komponisten Jens Fischer.

In einem eindrucksvollen dreidimensionalen Klangraum spielt Jens Fischer live zusammen mit Musikerinnen und Musikern, die in Videos innerhalb einer Fulldome-Projektion zu sehen sind.

Die virtuelle Kulisse wurde von dem Multimedia-Producer Bob Weber kreiert. „miRatio“ bedeutet „Verwunderung“. Abstrakte Räume mit außergewöhnlichen Perspektiven und optischen Täuschungen führen ins Innere der Musik.

„miRatio“ nutzt dabei in einzigartiger Weise das 64-Kanal SpatialSound Wave System des Fraunhofer Instituts für Digitale Medientechnologie. Mit Hilfe dieses Soundsystems werden die Instrumente der Musiker, die in der Kuppel zu sehen sind, exakt an ihren Positionen akustisch wahrgenommen.

Jens Fischer, Gitarre




Jens Fischer
ist Komponist, Gitarrist und Musikproduzent und lebt in Hamburg und Schleswig-Holstein. Er komponiert Musik für TV-Filme, -Serien, Dokumentarfilme und produziert CDs mit eigener Instrumentalmusik.

Sein aktuelles Live-Programm miRatio – ein Konzert in virtuellen Räumen ist seit 2017 regelmäßig im Mediendom Kiel zu hören und zu sehen. Dort wurde bereits 2006 sein Gitarren-Konzert METAVISTA als Planetarium-Show visualisiert.

Während seines Studiums an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover gründete Jens Fischer 1978 mit zwei deutschen und einem indischen Musiker die Formation TRI ATMA, eines der ersten World-Music Projekte in Europa.

In den 80er und 90er Jahren arbeitete er als Gitarrist live und im Studio mit namhaften Bands und Künstlern der deutschen Musikszene.



Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO