Luther Collage Calmus Ensemble

Cover Luther Collage

Album Info

Album Veröffentlichung:
2017

HRA-Veröffentlichung:
19.06.2018

Label: Carus

Genre: Classical

Subgenre: Vocal

Das Album enthält Albumcover Booklet (PDF)

?

Formate & Preise

FormatPreisIm WarenkorbKaufen
FLAC 88.2 $ 13,50
  • Martin Luther (1483 - 1546):
  • 1Ein feste Burg ist unser Gott00:48
  • 2Mit unsrer Macht ist nichts getan01:26
  • 3Und wenn die Welt voll Teufel wär00:48
  • 4Das Wort sie sollen lassen stahn01:31
  • Johann Sebastian Bach (1685 - 1750):
  • 5Das Orgelbüchlein: Nun komm, der Heiden Heiland, BWV 599 (Arr. for Vocal Ensemble)01:53
  • Johann Caspar Ferdinand Fischer (1656 - 1750):
  • 6Missa in contrapuncto: Kyrie03:45
  • Johann Hermann Schein (1586 - 1630):
  • 7Nun komm, der Heiden Heiland00:44
  • Johann Sebastian Bach:
  • 818 Leipziger Choräle: No. 9, Nun komm, der Heiden Heiland, BWV 65903:14
  • Gunnar Eriksson (b.1939):
  • 9Kristallen den fina (Arr. G. Eriksson)04:59
  • Michael Praetorius (1571 - 1621):
  • 10Musae Sioniae, Book 5: No. 53, Nun komm der Heiden Heiland (Verse 4 "Dein Krippen glänzt hell und klar")00:28
  • 11Musae Sioniae, Book 5: No. 55, Nun komm der Heiden Heiland (Verse 5 "Lob sei Gott, dem Vater ton")01:52
  • Karl Piutti (1846 - 1902):
  • 12Choralvorspiele, Op. 34 (Excerpt) [1]01:07
  • Anonymous:
  • 13A solis ortus cardine00:48
  • Guillaume Dufay (1397 - 1474):
  • 14Beatus auctor saeculi00:57
  • Anonymous
  • 15Castae parentis viscera00:45
  • 16Christum wir sollen loben schön, BWV 121: No. 1, Christum wir sollen loben schön02:46
  • 17Christum wir sollen loben schön, BWV 121: No. 6, Lob, Ehr und Dank sei dir gesagt00:59
  • Anonymous:
  • 18Jesu tibi sit gloria00:48
  • Karl Piutti:
  • 19Choralvorspiele, Op. 34 (Excerpt) [2]01:15
  • 20Choralvorspiele, Op. 34 (Excerpt) [3]01:35
  • Johann Walter (1496 - 1897):
  • 21Geystliches gesangk Buchleyn: Mit Fried und Freud ich fahr dahin01:03
  • Johannes Brahms (1833 - 1897):
  • 222 Motets, Op. 74: No. 1, Mit Fried und Freud ich fahr dahin (Verse 4 "Das macht Christus, wahr' Gottes Sohn)01:03
  • Max Reger (1873 - 1916):
  • 23Er ist das Heil und selig Licht01:58
  • Felix Mendelssohn (1809 - 1847):
  • 243 Motets, Op. 69: No. 1, Herr, nun lässest du deinen Diener in Frieden fahren, MWV B 6005:05
  • Johannes Eccard (1553 - 1611):
  • 25Christ lag in Todesbanden01:21
  • Johann Sebastian Bach:
  • 26Christ lag in Todes Banden, BWV 4: No. 3, Den Tod niemand zwingen kunnt04:07
  • Johann Walter:
  • 27Geystliches gesangk Buchleyn: Jesus Christus, Gottes Sohn01:25
  • Johann Sebastian Bach:
  • 28Christ lag in Todes Banden, BWV 4: No. 5, Es war ein wunderlicher Krieg02:13
  • 29Christ lag in Todes Banden, BWV 4: No. 8, Wir essen und wir leben wohl01:06
  • Anonymous:
  • 30Veni Creator Spiritus (Gregorian Chant)02:12
  • Sethus Calvisius (1556 - 1615):
  • 31Komm, Gott Schöpfer, Heiliger Geist00:24
  • Johannes Eccard:
  • 32Denn du bist der Tröster genannt00:48
  • Balthasar Resinarius (1485 - 1544):
  • 33Zünd uns ein Licht an im Verstand00:54
  • Johannes Eccard:
  • 34Lehr uns den Vater kennen wohl00:49
  • Sethus Calvisius:
  • 35Gott Vater sei Lob und dem Sohn00:28
  • Anonymous:
  • 36Per te sciamus da patrem01:45
  • Heinrich Schütz (1585 - 1672):
  • 37Geistliche Chor-Music, Op. 11: Verleih uns Frieden genädiglich, SWV 37202:17
  • 38Geistliche Chor-Music, Op. 11: Gib unsern Fürsten und aller Obrigkeit, SWV 37302:09
  • 39Da pacem domine04:25
  • Martin Luther:
  • 40Verleih uns Frieden gnädiglich00:48
  • Total Runtime01:08:48

Info zu Luther Collage

Minimalistische Klangkathedralen: Die Lieder des Martin Luther - in Bearbeitungen von Bach, Schein, Reger, Mendelssohn Bartholdy, Pärt und anderen. Calmus hat aus den vielfältigen Lutherliedern Collagen zusammengestellt. Diese Choralmotetten führen vom Mittelalter, der Renaissance und der Romantik bis in die Moderne und beleuchten die Lieder von den unterschiedlichsten Seiten. Es kommt zu ganz neuen Verbindungen zwischen den verschiedenen Epochen und Stilen. Sie berühren sich, sie ergänzen sich oder kontrastieren einander. Aus einzelnen Motetten, Kantatensätzen, Parodiemessen, Orgelmusik, Hymnen und gregorianischen Chorälen werden Bausteine, aus denen neue Klanggebäude entstehen. Ein einzigartiges und abwechslungsreiches Programm und eine große Hommage an den Reformator Martin Luther

"Im gemeinsamen vokalen Gewande und verbunden durch den roten Faden des jeweiligen Chorals ergibt die bunte Stückefolge eine überzeugende Einheit, die in klarer Intonation, warmer Sonorität und gelassener Grundhaltung von der überzeitlichen Lebendigkeit von Luthers Muse Zeugnis ablegt." (RONDO)

Calmus Ensemble




Calmus Ensemble
Homogenität, Präzision, Leichtigkeit und Witz – das sind die Markenzeichen von Calmus, heutzutage eine der erfolgreichsten Vokalgruppen Deutschlands. Das Ensemble besitzt eine Klangkultur, wie sie nur von wenigen erreicht wird. Die breite Palette an Klangfarben, die Musizierfreude, die die Musiker auf der Bühne vermitteln, aber auch ihre abwechslungs- und einfallsreichen Programme werden von der Presse immer wieder hervorgehoben. Die fünf Leipziger haben eine ganze Reihe internationaler Preise und Wettbewerbe gewonnen, u.a. den ECHO Klassik und den Supersonic Award, und der Radius ihrer Aktivitäten wird ständig größer und führt sie durch ganz Europa sowie Nord- und Südamerika. 2010 gab das Quintett sein Debüt in der New Yorker Carnegie Hall.

Unermüdlich sind die Musiker bestrebt, neues Repertoire zu entdecken. Geprägt von der vielhundertjährigen Tradition großer deutscher Knabenchöre sind sie natürlich in der Vokalmusik der Renaissance, des Barock und der Romantik zu Hause. Musik unserer Zeit ist ihnen aber ebenfalls ein echtes Anliegen. In allen Sparten gibt es immer wieder interessante Partnerschaften mit Kollegen wie der Lautten Compagney Berlin, dem Raschèr Saxophone Quartet, der Hamburger Ratsmusik oder der Bigband des Hessischen Rundfunks. Da diese im Bereich der zeitgenössischen Musik häufig völlig neues Repertoire bedeuten, hat Calmus über die Jahre zahlreiche Kompositionsaufträge u. a. an Bernd Franke, Steffen Schleiermacher, Wolfram Buchenberg, Mathew Rosenblum, Bill Dobbins, Michael Denhoff und Harald Banter vergeben und Uraufführungen gesungen. Dass sie gerne Pop, Folk und Jazz sowie Chansons und Evergreens der zwanziger Jahre singen, das versteht sich von selbst!

Ein Teil ihrer Zeit ist der Nachwuchsförderung gewidmet, denn Unterricht und Workshops gehören zu ihrem Alltag, zu Hause in Leipzig und unterwegs. Kein Wunder, dass Calmus mit der einzigartigen Besetzung aus Sopranistin, Countertenor, Tenor, Bariton und Bass überall auf der Welt immer mehr Fans hat.



Booklet für Luther Collage

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO