Mozart Momentum - 1786 Leif Ove Andsnes

Cover Mozart Momentum - 1786

Album Info

Album Veröffentlichung:
2022

HRA-Veröffentlichung:
08.04.2022

Label: Sony Classical

Genre: Classical

Subgenre: Concertos

Interpret: Leif Ove Andsnes

Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

Das Album enthält Albumcover Booklet (PDF)

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791): Piano Concerto No. 23 in A Major, K. 488:
  • 1Mozart: Piano Concerto No. 23 in A Major, K. 488: I. Allegro11:05
  • 2Mozart: Piano Concerto No. 23 in A Major, K. 488: II. Adagio06:50
  • 3Mozart: Piano Concerto No. 23 in A Major, K. 488: III. Allegro07:52
  • Recitative and Aria:
  • 4Mozart: Recitative and Aria: "Ch'io mi scordi di te?" - "Non temer, amato bene", K. 50510:01
  • Piano Quartet No. 2 in E-flat Major, K. 493:
  • 5Mozart: Piano Quartet No. 2 in E-flat Major, K. 493: I. Allegro10:22
  • 6Mozart: Piano Quartet No. 2 in E-flat Major, K. 493: II. Larghetto09:14
  • 7Mozart: Piano Quartet No. 2 in E-flat Major, K. 493: III. Allegretto08:19
  • Rondo in D Major, K.485:
  • 8Mozart: Rondo in D Major, K.48504:35
  • Piano Trio in B-Flat Major, K. 502:
  • 9Mozart: Piano Trio in B-Flat Major, K. 502: I. Allegro08:11
  • 10Mozart: Piano Trio in B-Flat Major, K. 502: II. Larghetto07:53
  • 11Mozart: Piano Trio in B-Flat Major, K. 502: III. Allegretto05:46
  • Piano Concerto No. 24 in C Minor, K. 491:
  • 12Mozart: Piano Concerto No. 24 in C Minor, K. 491: I. Allegro13:27
  • 13Mozart: Piano Concerto No. 24 in C Minor, K. 491: II. Larghetto06:55
  • 14Mozart: Piano Concerto No. 24 in C Minor, K. 491: III. Allegretto09:01
  • Total Runtime01:59:31

Info zu Mozart Momentum - 1786

Mozarts schöpferische Kraft explodierte förmlich in den Wiener Jahren 1785 und 1786 – Leif Ove Andsnes geht diesem Phänomen bei seinem Projekt „Mozart Momentum“ nach, gemeinsam mit dem Mahler Chamber Orchestra.

„Wenn man bemerkt, wie schnell sich Mozart in den frühen Jahren der 1780er Jahre entwickelt hat, fragt man sich: Wie konnte das passieren? Und – was ist passiert? Es geht um die Dynamik seiner Kreativität in genau dieser Zeit“, sagt Leif Ove Andsnes zum Konzept von „Mozart Momentum“. In den folgenden vier Werken testete Mozart die Konzertform bis an ihre Grenzen und stellte weitergehende emotionale Anforderungen an seine Wiener Abonnenten: „Es lag neue kreative Energie in der Luft", sagt Andsnes. „Mozart scheint immer tiefer in die Musik und ihre Ausdruckmöglichkeiten eingedrungen zu sein und neue Techniken ausprobiert zu haben. Ich kenne keine Musik, die eine solche emotionale Vielfalt bietet."

Das Mahler Chamber Orchestra ist für dieses Projekt ein erfahrener Partner von Leif Ove Andsnes. Das Doppelalbum umfasst die Klavierkonzerte Nr. 20-22, das Klavierquartett in g-Moll, die Maurerische Trauermusik KV 477 und Fantasia in c-Moll KV 475 für Soloklavier.

"Leif Ove Andsnes hat mit den wunderbaren Musikerinnen und Musikern des Mahler Chamber Orchestra ein sehr agiles und einfühlsames Ensemble um sich versammelt, das auf Augenhöhe mit dem Solisten interagiert und düstere wie revolutionär aufbegehrende Klänge mitgestaltet. So folgt man gebannt einer Mozart-Momentaufnahme, die ganz uneitel scheinbar allzu Bekanntes neu entdecken lässt. Andsnes spielt mit äußerst farbenreichem Ton, er artikuliert und phrasiert immer mit Blick auf größere Linien und Zusammenhänge und erschließt die Konzerte spielend und dirigierend vom modernen Konzertflügel aus. Nur wenige Verlangsamungen gönnt er sich, im Unterschied zu vielen anderen Pianistenkollegen. Straight forward, aber mit Tiefgang – das ist eine Devise, der sich Andsnes mit dem Mahler Chamber Orchestra verschrieben hat. Für mich steht jetzt schon fest: Das ist eine bewegend musizierte und faszinierende Referenzaufnahme, ein Highlight nicht nur für Mozart-Fans." (Meret Forster, BR Klassik)

Mahler Chamber Orchestra
Leif Ove Andsnes, Klavier und Leitung



Keine Biografie vorhanden.

Booklet für Mozart Momentum - 1786

© 2010-2022 HIGHRESAUDIO