Knowing What You Know Now Marmozets

Album Info

Album Veröffentlichung:
2017

HRA-Veröffentlichung:
26.01.2018

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1Play03:24
  • 2Habits03:40
  • 3Meant To Be03:21
  • 4Major System Error03:25
  • 5Insomnia04:33
  • 6Lost In Translation03:39
  • 7Start Again03:23
  • 8Like A Battery03:29
  • 9New Religion03:09
  • 10Me & You04:43
  • 11Suffocation03:50
  • 12Run With The Rhythm03:56
  • Total Runtime44:32

Info zu Knowing What You Know Now

Stimmt schon: Never judge a book by its cover. Und doch verrät der Titel eines Albums oft bereits eine Menge. Nehmen wir beispielsweise das Debütalbum der Marmozets – Becca MacIntyre, Sam MacIntyre, Josh MacIntyre, Jack Bottomley und Will Bottomley – eine Band, die mehr einer Gang gleicht: sie sind, im wahrsten Sinne des Wortes, Familie: »The Weird And Wonderful Marmozets« fasste auf perfekte Weise die so unberechenbare wie unbestreitbare Musik der Band aus Bingley zusammen, die sie seit ihrer Gründung erschufen.

Wie aber sollte man nun den Nachfolger eines Albums nennen, das das Q magazine als »A very impressive, ambitious debut« bezeichnete und bei den Kerrang! Awards als Album Of The Year ausgezeichnet wurde, zugleich aber seine Erschaffer dabei begleitete, wie sie persönliche Krisen überwanden, wichtige Lebenslektionen lernten und neue Blickwinkel aufs Leben fanden?

Mit der Erkenntnis, dass man hinterher immer klüger ist, konnte es nur »Knowing What You Know Now« heißen. Und schon die Anwesenheit des legendären Producers Gil Norton (Foo Fighters, Pixies) sorgte dafür, dass wir es hier mit dem bis dato ambitioniertesten und vollkommensten Werk der Marmozets zu tun haben.

Was die Marmozets auf ihrem zweiten Album »Knowing What You Know Now« präsentieren ist das, wofür die Fans sie lieben: einfach sie selbst sein und Dinge tun, die sich richtig anfühlen. Macht euch bereit, das aufregendste Album des Jahres 2018 kennenzulernen.

Rebecca 'Becca' Macintyre, vocals
Jack Bottomley, lead guitar
Sam Macintyre, rhythm guitar, backing vocals
Will Bottomley, bass, backing vocals
Josh Macintyre, drums



Keine Biografie vorhanden.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2018 HIGHRESAUDIO