The Fame Monster (Deluxe Edition) Lady Gaga

Album Info

Album Veröffentlichung:
2009

HRA-Veröffentlichung:
03.02.2017

Das Album enthält Albumcover

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1Bad Romance04:55
  • 2Alejandro04:35
  • 3Monster04:10
  • 4Speechless04:31
  • 5Dance In The Dark04:48
  • 6Telephone03:41
  • 7So Happy I Could Die03:55
  • 8Teeth03:41
  • 9Bad Romance (Starsmith Remix)04:56
  • 10Just Dance04:02
  • 11LoveGame03:36
  • 12Paparazzi03:28
  • 13Poker Face03:57
  • 14Eh, Eh (Nothing Else I Can Say)02:55
  • 15Beautiful, Dirty, Rich02:52
  • 16The Fame03:42
  • 17Money Honey02:50
  • 18Starstruck03:37
  • 19Boys Boys Boys03:21
  • 20Paper Gangsta04:23
  • 21Brown Eyes04:03
  • 22I Like It Rough03:22
  • 23Summerboy04:14
  • 24Disco Heaven03:41
  • Total Runtime01:33:15

Info zu The Fame Monster (Deluxe Edition)

Lady Gaga ist die erste Musikerin, der es seit der Einführung der US-Airplay-Charts gelungen ist, gleich vier #1-Hits in den Top-40-Radio-Charts zu landen Just Dance, Poker Face , LoveGame und Paparazzi . In Deutschland schossen alle ihre Single in die Top 10 der Charts. Mit Poker Face hielt sie sich sage und schreibe 13 Wochen auf Platz 1 der Single Hitliste. Ihr nächster Smash-Hit Bad Romance ist neben 7 brandneuen Tracks auf ihrem neuen Album The Fame Monster enthalten.

Während meiner kreativen Reise in Richtung The Fame Monster wurde mir irgendwann schlagartig klar, dass es sich dabei ja um mein zweites Album handelt. Ich wollte aber weder Songs von dieser EP entfernen, noch welche dazunehmen, schließlich ist es so schon ein in sich geschlossenes Werk, das für sich selbst steht. Es bedarf also gar nicht zwingend der Erweiterung um das The Fame -Album. Ich werde vier oder noch mehr Singles von The Fame Monster veröffentlichen, mit meiner The Monster Ball Tour um die ganze Welt ziehen, und wichtiger noch: Ich bestehe darauf, meinen Fans ein erschwingliches neues Album vorzulegen, ein Album, mit dem ich ihnen dieselbe Treue zeige, die sie mir entgegengebracht haben.




Lady Gaga
came to prominence following the release of her debut studio album The Fame (2008), which included the hits "Just Dance," "Poker Face," and "Bad Romance" and sold over 15 million copies worldwide. She is well recognized for her outré sense of style as a recording artist, in fashion, in performance and in her music videos. Her contributions to the music industry have garnered her numerous achievements including five Grammy Awards amongst fifteen nominations, two Guinness World Records, a record setting thirteen MTV Video Music Award nominations and the estimated sale of 23 million albums and 64 million singles worldwide. Billboard named her both the "2010 Artist of the Year" and the top selling artist of 2010 ranking her as the 73rd Artist of the 2000s decade. Her third studio album, Born This Way, broke the iTunes record for the fastest rise to the # 1 on release day. The singles from the album, including “Born This Way,” “Judas,” “The Edge of Glory,” “Yoü and I,” and “Marry The Night” have sold a combined total of more than 9 million copies in the US alone. Gaga was named Forbes' Most Powerful Woman in the World 2011 and was included in Time's annual "The 2010 Time 100" list of the most influential people in the world. With over 2.1 billion combined views of all her videos online, Lady Gaga is one of the biggest living people on Facebook with over 46 million ‘likes’ and is #1 on Twitter with over 17.9 million followers. Lady Gaga is the only artist in the digital era to top the 5 million sales mark with her first two hits.

Dieses Album enthält kein Booklet

© 2010-2019 HIGHRESAUDIO