Babylon Orchestra


Biographie Babylon Orchestra


Babylon ORCHESTRA
Das Babylon ORCHESTRA wird 2016 von Geiger und Komponisten Mischa Tangian und Managerin Sofia Surgutschowa als Plattform für geflüchtete Musikschaffende gegründet. Aus dem sozialen Projekt ent- steht Stück für Stück ein Orchester, dessen Mitglieder eine Liebe zu den Kulturen der Welt verbindet sowie eine Offenheit und ein unstillbarer Drang über Grenzen hin- weg Neues zu entdecken Und seitdem befinden sie sich im intensiven Austausch mit großartigen Gastsolist- Innen aus dem Irak, Iran, Syrien, Libanon, Israel und Europa. Und leben so gemein- sam das Motto des Ensembles: Mehr Res- pekt, mehr Kultur – und mehr Musik! Geführt hat sie das gemeinsame Musizieren u.a. bereits in die Komische Oper und die Deutsche Oper und im Vorprogramm der Grand Brothers in die Elbphilharmonie, die Bundeskunsthalle Bonn, ins De Doelen und auf das Festival Mozaique.



© 2010-2020 HIGHRESAUDIO