Cover Two (Live)

Album Info

Album Veröffentlichung:
2015

HRA-Veröffentlichung:
23.02.2021

Das Album enthält Albumcover Booklet (PDF)

Entschuldigen Sie bitte!

Sehr geehrter HIGHRESAUDIO Besucher,

leider kann das Album zurzeit aufgrund von Länder- und Lizenzbeschränkungen nicht gekauft werden oder uns liegt der offizielle Veröffentlichungstermin für Ihr Land noch nicht vor. Wir aktualisieren unsere Veröffentlichungstermine ein- bis zweimal die Woche. Bitte schauen Sie ab und zu mal wieder rein.

Wir empfehlen Ihnen das Album auf Ihre Merkliste zu setzen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Ihr, HIGHRESAUDIO

  • 1CC's Intro (Live)00:52
  • 2Señorita (Live)08:25
  • 3Menagerie (Live)10:26
  • 4BF On The Waltse (Live)01:00
  • 5Waltse For Abby (Live)08:25
  • 6CC And BF On Joban (Live)01:37
  • 7Joban Dna Nopia (Live)09:19
  • 8The Climb (Live)03:43
  • 9Mountain (Live)05:30
  • 10Brazil (Live)09:01
  • 11The Enchantment (Live)09:46
  • 12BF On Bugle Call (Live)00:16
  • 13Bugle Call Rag (Live)03:38
  • 14CC And BF On Dutilleux (Live)01:01
  • 15Prelude En Berceuse (From Au Gré Des Ondes) (Live)03:35
  • 16Children's Song No. 6 (Live)14:49
  • 17CC And BF On Spectacle (Live)02:22
  • 18Spectacle (Live)06:34
  • 19Sunset Road (Live)10:30
  • 20Armando's Rhumba (Live)03:51
  • Total Runtime01:54:40

Info zu Two (Live)

2006 haben sich Chick Corea und Béla Fleck zu einer ungewöhnlichen Paarung aus Klavier und Banjo zusammengefunden, um Unerforschtes zu erkunden – ein absolutes Neuland. Das daraus entstandene Album The Enchantment wurde nicht nur als eine der besten Aufnahmen des Jahres 2007 erachtet, sondern war auch der Auslöser für mehrjährige internationale Live-Touren durch ausgeverkaufte Hallen.

Die besten Aufnahmen aus diesen Jahren bilden das Live-Doppelalbum Two. Die Titelliste umfasst überarbeitete Kompositionen aus The Enchantment, Klassikern von Chick Corea und Béla Fleck sowie neue Kompositionen, welche in dieser Zeit dem Repertoire hinzugefügt wurden.

Auf Two tritt die gegenseitige Achtung und Wertschätzung der Musik des jeweils anderen in den Vordergrund. Die Musiker lieben es, spontan zu sein. Für Béla Fleck bedeutet das Zusammenspiel mit Chick Corea einen Höhepunkt seines musikalischen Lebens. Für Chick Corea ist Béla Fleck eine kontinuierliche Quelle der Kreativität.

"Auf der Basis freundschaftlicher Kommunikation lassen die Künstler die Musik einfach laufen, was auf ihrem Niveau noch immer so klingt, als wäre es perfekt von vornherein geplant." (Jazzthing)

Chick Corea, Klavier
Bela Fleck, Banjo



Keine Biografie vorhanden.

Booklet für Two (Live)

© 2010-2021 HIGHRESAUDIO